Medical PC- die All-In-One Lösungen für den Spital

Medical MLC 5 Serie - Die IPC-Lösung für den Spital

Medical PCs von PENTA: Maßgeschneiderte IT-Lösungen für medizinische Anwendungen

Die MLC 5-Serie ist speziell für den Einsatz in der Medizin konzipiert. Dank der glatten, rundum geschlossenen und spaltenfreien Oberfläche ist der Medical-PC leicht zu reinigen - sogar mit branchenüblichen aggressiven Desinfektionsmitteln.

Unsere Medical PCs sind mit Schutzgrad IP65 nach EN60601-1 und EN60601-1-2 medizinisch zertifiziert, sodass sie für den Einsatz in kritischen Bereichen hervorragend geeignet sind.

Das homogen geschlossene (IP65) und antistatische Gehäuse sowie der Verzicht auf Lüfter verhindern den Ein- & Austritt kleinster Partikel aus dem Medical-PC. Somit unterstützt Sie der Medical-PC aktiv dabei, Ihren OP's, IPS und anderen Hygienebereichen vor viralen oder bakteriologischen Verschmutzungen rein zu halten.

Modernste Chipsätze und neueste Prozessoren bis zur Intel i7 Klasse, in Kombination mit qualitativ hochwertigsten Displays und auf Wunsch mit PCap Touchscreen, machen den AIO-Med PC zum medizinischen All-In-One Computer der höchsten Ansprüchen Stand hält.

Sie haben noch weitere Fragen zur MLC 5-Serie? Kontakt

Medizinische Bildbetrachtungsstationen

Egal ob digitale Röntgenbilder, Vitaldatenvisualisierung oder auch PDMS-Programme in den sensibelsten Zonen eines Spitals visualisiert oder verarbeitet werden sollen - die MLC 5 Serie stellen die optimale Hardware-Lösung dar, um durchgängig Bild - und Qualitätsdaten direkt am Entstehungsort zu erfassen und zu visualisieren. Dieser direkte Einsatz am Entstehungsort wird durch die hohe Hygiene- und Ausfallsicherheit der Medizin PC-Lösung gewährleistet.

Auflösungen von bis 4K, Duplexdisplays und Displaykalibrierung nach DICOM (DICOM Preset) und DIN 6868-57 runden die Nutzbarkeit der MLC 5 Serie ab.

Höchste Hygienesicherheit

Dank der vollverglasten Front aus entspiegeltem Sicherheitsglas und der spaltenfreie Abdichtung an die Rückseite des Medizin PCs sind die AIO's der MLC 5 Serie komplett wasser- und staubdicht. Dadurch ist eine Flächendesinfektion selbst bei hohen Sprühdrücken und mit branchenüblichen aggressiven Desinfektionsmitteln problemlos möglich.

Modularer Aufbau nach Ihren Wünschen

Die MLC 5 Serie ist modular aufgebaut und beinahe beliebig erweiterbar. Mit Displaygrössen bis 32" und optionalem Pcap-Touchdisplay im Zusammenspiel mit modernster Rechnergeneration, lässt sich Ihr OP's oder IPs' etc. perfekt auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Das perfekte Zusammenspiel von intensiver Beratung, hochwertiger Technik und kompetentem Service ermöglichen den erfolgreichen Einsatz in Ihrem Spital.

Ausfallsicherheit

Um eine durchgängige und lückenlose Datenerfassung zu ermöglichen und Operationsunterbrüche zu verhindern, bieten die Produkte der MLC 5 Serie ein Höchstmaß an Ausfallsicherheit. Das in der Medizintechnik bestehende Ausfallrisiko durch defekte Teile oder Interferenzen durch andere Medizingeräte, werden dank des homogen geschlossenen Konsolenaufbau und den verbauten Schutzmechanismen nach EN 60601ff verhindert. Erhöht wird die Ausfallsicherheit durch eine komplett passive Kühlung und die kompromisslose Verwendung industrietauglicher Komponenten.

Einfache Bedienung

Der optionale P-CAP Multitouch ermöglicht eine intuitive und bequeme Bedienung wie Sie diese von modernen Touch-Pads oder Smartphones kennen. Drag & Drop-Funktionen sowie die Bedienung mit mehreren Fingern gleichzeitig machen die Nutzung die Medizin-Konsole noch effektiver und einfacher.

Selbstverständlich können die verwendeten P-CAP Touchs auch mit doppelten OP-Handschuhen bedient werden.

    Medical MLC 5-21 / HE Medical MLC 5-23 HE/UHE
Abmessungen Höhe:
Breite:
Tiefe:
Gewicht:
346mm
532mm
83mm
9.5 kg
374mm
583 mm
83 mm
10.8 kg
Gehäuse
Material:
Schutzart:
Kühlkonzept:
Reinigung:
Schutzglas/Touch:
Montage:
Aluminium gefräst, eloxiert
IP65
Wartungsfreies Kühlkonzept
Wischdesinfektion
Optisch doppelt entspiegelt
VESA 100
Aluminium gefräst, eloxiert
IP65
Wartungsfreies Kühlkonzept
Wischdesinfektion
Optisch doppelt entspiegelt
VESA 100
Display

Diagonale:
Auflösung:
Touch:
Hintergrundbeleuchtung:

Kontrast:

Blickwinkel:

Farben:

21.5 Zoll
1920 x 1080 px
hochauflösender PCap-Touch
LED / 250 cd/m²

1000:1

176°/176°

16.7 Mio

23.8 Zoll
1920 x 1080 / 3840 x 2160 px
hochauflösender PCap-Touch
LED / 250 / 310 cd/m²

1000:1 / 3000:1

176°/176°

16.7 Mio / 1.7Mia

CPU Typ:
Memory:
bis Intel® Core i7
bis 16 GB
bis Intel® Core i7
bis 16 GB
Festspeicher SolidState (mSATA):
Festplatte HDU 2,5":
bis 512 GB
bis 1 TB
bis 512 GB
bis 2 TB
Schnittstellen
Ethernet:
USB-Ports:
 
Sound:
Seriell:
Erweiterungs-Slots:
 
2 x 100/1000 Mbit galv. isoliert
2x USB 2.0 (opt. galv. isoliert)
2x USB 3.0
HD Audio Mic-In, Line-Out
2x RS232 galv. isoliert (opt. 4x)
1x PCI Express x16 Slot
2x Display Port
2 x 100/1000 Mbit galv. isoliert
2x USB 2.0 (opt. galv. isoliert)
2x USB 3.0
HD Audio Mic-In, Line-Out
2x RS232 galv. isoliert (opt. 4x)
bis 2 x PCI Express x16 Slot
2x Display Port
Bedienerschnittstellen
9 beleuchtete Funktionstasten an
der Frontblende,
verfügbare Funktionen:
 
 
 
 
 
 
5 Folientasten an Seitenblende
 
 
 
 
- Standby EIN/AUS
- Reinigung Touchscreen
- Bildschirmhelligkeit  +
- Bildschirmhelligkeit  -
- Hintergrundbeleuchtung An/Aus
- Bildschirmtastatur An/Aus
- Dimmer Tastaturbeleuchtung
- 2x kundenspezifische Tasten
 
- Standby EIN/AUS
- Reinigung Touchscreen
- Bildschirmhelligkeit  +
- Bildschirmhelligkeit  -
- Systeminformationen
- Standby EIN/AUS
- Reinigung Touchscreen
- Bildschirmhelligkeit  +
- Bildschirmhelligkeit  -
- Hintergrundbeleuchtung An/Aus
- Bildschirmtastatur An/Aus
- Dimmer Tastaturbeleuchtung
- 2x kundenspezifische Tasten
 
- Standby EIN/AUS
- Reinigung Touchscreen
- Bildschirmhelligkeit  +
- Bildschirmhelligkeit  -
- Systeminformationen
Erweiterungskarten  
WLAN 802.11a/b/g/n/y
FireWire 2x IEEE1394
WLAN 802.11a/b/g/n/y
FireWire 2x IEEE1394

RFID Leser

 

Barcodeleser

 

Legic Leser
Mifare Leser
125kHz Leser (HiTAG / em)

Barcodescannermodul integriert

Legic Leser
Mifare Leser
125kHz Leser (HiTAG / em)

Barcodescannermodul integriert

Umgebungsbedingungen Umgebungstemperatur:
Lagertemperatur:
Max. rel. Luftfeuchte:
0°C bis + 35°C
0°C bis + 60°C
90 % bei 40°C nicht kondensierend
0°C bis + 35°C
0°C bis + 60°C
90 % bei 40°C nicht kondensierend
Spannungsversorgung:   230 VAC  (optional 12/24 VD) 230 VAC (optional 12/24 VD)
Betriebssystem   Windows® 10 Pro 32/64 bit
Windows® 8 Pro 32/64 bit
Windows® 7 Pro 32/64 bit
Linux
Windows® 10 Pro 32/64 bit
Windows® 8 Pro 32/64 bit
Windows® 7 Pro 32/64 bit
Linux
Normenkonformität  
DIN EN 60601-1
DIN EN 60601-1-2
93/42 EWG
DIN EN 60601-1
DIN EN 60601-1-2
93/42 EWG

 

Medical PC Video